1 Gedanke zu “Rock Bottom Dokumentation (März 2016)

  1. Cool! Alles Gute zum 15. Geburtstag! Und macht weiter so mit Eurer bunten Mischung aus hart rockenden Klassikern und Neuheiten. Es sind in jeder Sendung immer wieder ein paar Neuentdeckungen dabei, auch für so einen Altrocker wie mich. Ich würde mir wünschen, Eure Sendung würde öfter als nur 1x im Monat laufen, dann wäre die Wartezeit bis zur nächsten Sendung nicht immer so lang. Keep on rockin‘ all night long! Pete aus Wiblingen

Schreibe einen Kommentar