TRIFECTA – „The New Normal“

Trifecta - The New Normal - Cover

Trifecta ist ein Bandprojekt, das sich aus Adam Holzman (Keyboards), Nick Beggs (Bass) und Craig Blundell (Drums) zusammensetzt, alle Musiker haben gemeinsam in Steven Wilsons Band gespielt und kennen sich dadurch sehr gut.

„The New Normal“ ist nach ihrem Debüt „Fragments“ (2021) bereits das zweite Album des Trios, es sind 19 Songs enthalten, die zwischen einer und vier Minuten lang sind. Sie sind weitgehend instrumental gehalten, bei einigen Songs ist Gesang von Nick Beggs zu hören, Alex Lifeson (Rush) steuert Gitarrenparts zum Song „Once Around The Sun With You“ bei, Theo Travis (Steven Wilson, The Tangent) spielt Saxofon auf „Daddy Long Legs“. Die Stilistik ist eine Fusion aus Jazz und Rockmusik, gelegentlich schimmern funkige Elemente durch, manche Stücke könnten auch als Filmmusik verwendet werden.

„The New Normal“ ist in seiner Gesamtheit sehr vielseitig, man sollte das Opus komplett durchhören, damit sich alle Facetten offenbaren. Es wäre bei einigen der kurzen Tracks aber sinnvoll gewesen, die musikalischen Ideen weiter auszuarbeiten und in eine längere Form zu bringen, denn sie haben so bisher eher den Charakter von Demoversionen. Trotzdem ist „The New Normal“ ein sehr gelungenes Werk, das sich aus der Masse der Veröffentlichungen durch seine Individualität positiv abhebt. Wer allerdings der Meinung ist, dass Rockmusik nur mit dominanten Gitarren möglich ist, der sollte das Album nicht erwerben, denn diese wird er dort nicht finden.

Diese Review wurde für die aktuelle Ausgabe (Nr. 61) des Hardline-Magazins verfasst.

Hier findet Ihr das Video zum Song „Once Around The Sun With You“ vom neuen Album:

Veröffentlichung: 12.04.2024 / Label: Kscope

Schreibe einen Kommentar